Fazit TNRC im Mai

Der erste Wettbewerb der TwitterNikeRunningChallenge liegt hinter uns. Der Mai war der erste Monat, in dem wir auch gemessen haben, wer innerhalb eines Monats am meisten läuft. Das Ergebnis ist nicht gerade überraschend (außer das ich nicht auf dem letzten Platz liege ;)) Ich hoffe für die nächsten Monate, dass wir weiterhin so viel Spaß daran haben werden und mal sehen, wer seine km-Zahl im nächsten Monat nochmal steigern kann. Aber jetzt erst mal zu den Ergebnissen.

1. Platz:Christoph mit 168,45 km. Diese Zahl ist sicherlich seinem Marathontraining geschuldet, aber Respekt vor so einer Leistung.
2. Platz:Philip mit 116,7 km. Ein deutlicher Abstand zum ersten Platz, aber ebenso zum zweiten. Herzlichen Glückwunsch.
3. Platz:Dominic mit 61,55 km. Meine Wenigkeit. Deutlich abgeschlagen, aber mit sich selbst zufrieden.
4. Platz:Marcus mit 5,93 km. Leider nur zwei Läufe zurück gelegt, was sicherlich am Abitur liegt. Beim nächsten Mal garantiert mehr ;).

Advertisements

8 Responses to “Fazit TNRC im Mai”


  1. 1 Phil 1. Juni 2011 um 20:01

    Nicht vergessen wollen wir natürlich, dass ich 21,5km mehr gehabt hätte, wenn der Wettbewerb am 1. Mai gestartet wäre. Hätte aber auch nicht geholfen. Verdammter Christoph.

  2. 3 Phil 1. Juni 2011 um 22:21

    Haha, ob ich das nochmal schaffe? Mal sehen. Aber Samstag nehme ich vielleicht an meinem ersten „öffentlich offiziellen“ Lauf teil. 10 km durch eine Bahntrasse in Wuppertal. Entscheide das aber kurzfristig…

  3. 5 Phil 1. Juni 2011 um 23:09

    Im Kreis Recklinghausen werden doch wohl Läufe stattfinden?

    • 6 demon10 1. Juni 2011 um 23:25

      Ich weiß bisher nur vom Marathon der hier ist und eben dem Triathlon. Auf die Frage ob es 5 oder 10 km-Läufe hier gebe, erhielt ich nur ein „nicht das ich wüsste“.

  4. 7 Christoph 1. Juni 2011 um 23:57

    Schau doch mal, ob sich hier was findet:

    http://runnersworld.de/laufevents

    • 8 demon10 18. Juni 2011 um 20:21

      Also ich hab in der letzten Zeit da mal öfter nachgesehen und erhalte nur immer den Hinweis, dass keine Läufe in der Gegend stattfinden. Schade eigentlich.


Comments are currently closed.



Archiv

Twitter


%d Bloggern gefällt das: