Neuer alter Service

Ich habe eine Seite wieder entdeckt, welche ich vor einem halben Jahr schon mal sporadisch genutzt hatte. Hierbei handelt es sich um Shelfari, einem sozialem Netzwerk, dass sich auf Bücher spezialisiert. Ich finde es großartig, dass ich jetzt wieder Spaß am lesen habe und innerhalb der letzten 3 Wochen schon 2 1/2 Bücher gelesen habe. Nur leider kenne ich keinen der dieses Netzwerk nutzt, was heißt, dass ich quasi nur meine reading-timeline habe und keine Empfehlungen von anderen bekomme. Um dies zu ändern wäre es schön wenn ihr mich hier addet. Interessiert mich eh mal, wer von euch alles so eine kleine Leseratte ist, obwohl ich glaube, dass solche Leute mittlerweile eher die Ausnahme sind.

Advertisements

Archiv

Twitter

  • Relativ konstant und gleichmäßig. Nun hat man mehrere Schiris die entscheiden und nur einer davon durchgängig. Ergebnis: Chaos 2 hours ago
  • Ein Schori pfeift strenger, der andere lässt mehr durchlaufen usw. darauf konnte man sich’s ner einstellen und es war im Verlauf eins Spiels 2 hours ago
  • Ich glaube das Hauptproblem vom #var ist, dass es schon immer unterschiedliche Auslegungen von Regeln gab. 2 hours ago
  • Neues Foto auf Flickr. Zeche Ewald im Sonnenuntergang https://t.co/azOXxVWibr 11 hours ago
  • Ich glaube der Hopp für Donnerstag steht jetzt schon fest. Weder wegen Platz, noch Mannschaften sondern diesmal #TeamSchiedsrichter 19 hours ago

%d Bloggern gefällt das: