Youtube-Videos

Youtube ist schon ein Phänomen für sich. Wann immer ich mir nur EIN Video angucken will, bin ich in einer Schleife aus ähnlichen Videos gefangen. Heute war dies wieder der Fall und da habe ich einfach mal in Twitter, Facebook und Google+ die Frage nach dem besten Video überhaupt gestellt. Was ohne Nachzudenken wie eine recht leichte Frage schien, entpuppte sich zumindest für mich recht schnell zu einem heiklen Unterfangen. Welches ist denn nun das beste Video, welches wertet man ab, welches findet man nicht nur jetzt gut, sondern immer…
Auf Facebook bekam ich keine Antwort, sondern nur die Frage nach dem Sinn. Auf Twitter bekam ich immerhin 2, auf Google+ eine Antwort und die stelle ich hier vor:
Sebastian schlug mit diesem Tweet folgendes Video vor:

Von Christina wurde „Way Back Home“ vorgeschlagen

Auf Google+ fand Andreas folgendes Video „am besten“

Zu guter Letzt will ich natürlich nicht verheimlichen, welches Video mich am meisten fasziniert. Und obwohl ich sehr schadenfroh bin, habe ich es mir verkniffen eine Fail Compilation zu posten.

Vielleicht liest das ja jemand, der die „Aktion“ nicht mitbekommen hat, ihr könnt dann auch gerne weiter Videos in den Kommentaren posten.

Advertisements

2 Responses to “Youtube-Videos”


  1. 1 Sebastian (@Uckmann_Heise) 8. Oktober 2011 um 21:41

    Oh meine Güte, und ich komm da mit so nem Nachts-rappelvoll-Videos-anschauen-Video um die Ecke.
    Na ja, es sind verschiedene Videotypen, was?! Das von Christina empfohlene ist ganz große Klasse. Video und Musik machen ne richtig angenehme Stimmung und deinen Vorschlag finde ich auch sehr beeindruckend.
    Andreas hat wohl eher einen Spaß gemacht?! Oder lohnt es sich das bis zum Ende an zu schauen?
    Nette Idee auf jeden Fall, auch wenn sich tatsächlich sehr wenige beteiligt haben. Vielleicht wäre eine Eingrenzung besser?! Ein bestes Musikvideo, ein lustigstes Video, ein beeindruckendstes Video und so weiter würden womöglich mehr Leute haben

    • 2 demon10 8. Oktober 2011 um 22:52

      Also das von Andreas lohnt sich nicht wirklich 😀 Und ich glaube, für mehr habe ich nicht genügend Impact. Bin ja nur ein kleiner hier-und-da-mal-Blogger.


Comments are currently closed.



Archiv

Twitter

  • Relativ konstant und gleichmäßig. Nun hat man mehrere Schiris die entscheiden und nur einer davon durchgängig. Ergebnis: Chaos 2 hours ago
  • Ein Schori pfeift strenger, der andere lässt mehr durchlaufen usw. darauf konnte man sich’s ner einstellen und es war im Verlauf eins Spiels 2 hours ago
  • Ich glaube das Hauptproblem vom #var ist, dass es schon immer unterschiedliche Auslegungen von Regeln gab. 2 hours ago
  • Neues Foto auf Flickr. Zeche Ewald im Sonnenuntergang https://t.co/azOXxVWibr 11 hours ago
  • Ich glaube der Hopp für Donnerstag steht jetzt schon fest. Weder wegen Platz, noch Mannschaften sondern diesmal #TeamSchiedsrichter 19 hours ago

%d Bloggern gefällt das: